DE  |  EN  |  FR  |  ES

Algematco Steel, ein Unternehmen der RAHMOUNE-Gruppe, entscheidet sich für Pfeiffer-Vertikalmühle im Werk Relizane

Pfeiffer-ready2grind-Anlagenkonzept jetzt auch in Nordafrika

Aufgrund des andauernden Erfolgs der Pfeiffer-MVR-Vertikalmühlen in der algerischen Zementindustrie, hat sich Algematco Steel nun auch zum Einsatz einer Pfeiffer-ready2grind-Mahlanlage mit der modernen MVR-Vertikalmühlentechnik entschieden.

Die Zementmahlanlage besteht aus folgenden Modulen:

  • Aufgabemodul mit Materialdosierung und -transport
  • Vertikalmühle MVR 2500 C-4 mit Sichter SLS 2650 BC und Antrieben
  • Anlagenfilter, Gebläse und Heißgaserzeuger
  • Schaltanlage mit Anlagensteuerung
  • Siloanlage
  • Pack- und Palettieranlage
  • Laborausrüstung

Sie ist ausgelegt für eine Produktionsrate von 50 bis 70 t/h unterschiedlicher Zementsorten.

Montage und Inbetriebnahme der ready2grind-Mahlanlage sind für Anfang 2020 geplant.

Baugleiche r2g 2500 C-4 in Costa Rica